Es muss ungefähr 1997/1998 gewesen sein, als die Entstehung unseres Vereins begann. Ein paar Dartbegeisterte Männlein und Weiblein traffen sich fast schon regelmässig im Patricks, Rankweil, um mit Plastikpfeilen die dort aufgestellten Dartautomaten zu plagen.

Nachdem sich schon bald erste Erfolge zeigten nahm man, um sich mit anderen zu messen, bei verschiedensten kleineren Turnieren und Gasthaus-Ligen unter dem Namen "Bushbreakers" teil.

Wie wir zu unserem Vereinsnamen gekommen sind, kann nicht mehr so genau geklärt werden, aber vermutlich ist er bei einem lustigen alkoholgetränkten Hock enstanden.

Am 26. Juli 2000 wurde der Dartclub Bushbreakers, mit Sitz in Röthis, offiziell gegründet.

Bald darauf traten die Bushbreakers dem VEDSV  (Vorarlberger Elektronik-Dartsportverbandes) bei und wir stellten unsere erste Kampfmannschaft : Michael "Löne" Frick, Bianca "Bibi" Bachmann, Walter Breuß und Peter "Petzi" Längle!

Das Patricks ist seit Anfang an unsere Spielstätte, wobei zwischenzeitlich für ca. 1 Jahr in einem anderen Lokal (mittlerweile geschlossen) gespielt wurde.

Im Laufe der folgenden Saisonen konnten wir durch steigende Mitgliederzahlen noch weitere Mannschaften beim VEDSV melden.

Am 11.11.2008 wurde unsere erste Homepage auf www.bushbreakers.at.tc online gestellt. Aktuell sind wir auf www.bushbreakers.at zu finden!

Momentan zählen wir 18 Mitglieder (6 Damen und 12 Herren) und sind im VDSV (Namensänderung ab der Saison 2010/11) mit 3 Mannschaften vertreten!

Nachdem wir die letzten Saisonen mit mehr oder weniger unveränderten Mannschaften antraten versuchen wir es in der Saison 2011/12 mit folgenden Teams: "Christine´s Pfeifen" (Höfi TC), Christine, Löne und Andi), "Bushbreakers 1" (Petra (TC), Walter, Christian und Semir) sowie "Bushbreakers 2" mit Otto (TC), Claudia, Ivan, Kevin und Julian.